WIR SIND DER LÜNEBURGER CITYMANAGEMENT e.V.

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Mittwoch, den 4.3.2020 lud der Verein LCM seine Mitglieder zur jährlichen Jahreshauptversammlung in die Kronendiele ein. Nach dem obligatorischen Imbiss begrüßte der erste Vorsitzende Heiko Meyer die anwesenden Mitglieder und Gäste.

Die erste Stadträtin und Kämmerin Gabriele Lukoschek sprach im Namen von Oberbürgermeister Ulrich Mädge ein Grußwort der Hansestadt aus. Im Anschluss berichtete Heiko Meyer von den Aktivitäten des vergangenen Jahres, darunter wieder vier erfolgreiche Erlebnissonntage mit verkaufsoffenen Geschäften. Im Fokus der diesjährigen Sitzung stand jedoch die Vorstellung der Ergebnisse des neuen Bürgerdialogs. Nach dem ersten Maßnahmenplan 2017, dessen Vorstellung in Rat und Hansestadt und bereits einigen umgesetzten Ideen, wurden im abgelaufenen Jahr mehrere Arbeitskreise initiiert und die Ergebnisse jetzt vom ersten Vorsitzenden vorgestellt. Diesmal ging es in drei unterschiedlichen Arbeitskreisgruppen und die Themen Attraktivitätssteigerung, Verkehr und Sicherheit (inkl. Nachhaltigkeit) und die Medienarbeit in Lüneburg   (weitere Berichterstattung folgt).

Im Anschluss präsentierte der neue Geschäftsführer der Lüneburg Marketing GmbH Lars Werkmeister noch in einem Impulsvortrag „Innenstadt – Zukunft mit Visionen“ und empfahl die Marketinggesellschaft als Mittler zwischen Handel, Verwaltung und Bürgern in der Stadt.

Im Rahmen der Vorstellung des Bürgerdialogs konnte Heiko Meyer unter dem Motto „Auf Ideen folgen TATEN“ gleich schon ein erste Maßnahmenumsetzung verkünden. Der Verein LCM spendet der Stadt 15 Bänke, die in der Innenstadt – fest montiert – aufgestellt werden sollen.

 



< zurück